News

25.10.2009

Lehrgeld bezahlt!


So haben sich die Sharks-Juniorinnen den Meisterschaftseinstieg sicherlich nicht vorgestellt. Gegen Jonschwil und gegen Piranha Chur gab es deutliche Niederlagen!
Kategorie: C-Juniorinnen
Erstellt von: Sandro Pfiffner

C-Juniorinnen - Jonschwil Vipers 3:10

Nach nur wenigen Sekunden gingen die Sharks in Führung, doch danach wollten die Nesslauerinnen einfach nicht ins Spiel kommen. Kollektiver Tiefschlaf könnte man dem Gebotenen sagen. Bis zur Pause gingen die Vipers mit 4:1 in Führung. Nach der Pause ging es im gleichen Stile weiter. Zum Schluss reichte es für die Vipers sogar zu einem Stängeli.

C-Juniorinnen - Piranha Chur 0:14

Gegen Piranha wollten die Nesslauerinnen zeigen, dass sie es eigentlich besser können. Doch die Überlegenheit jeder einzelnen Piranhaspielerin zeigte sich schon sehr schnell. Die Fortschritte der Sharks vom Trainingslager schienen wie weggeblasen. Piranha dominierte von A bis Z und kam so auch zu einem verdienten Sieg.

"Nach vorne schauen und intensiv trainieren", so könnte das Fazit für die C-Juniorinnen aus der ersten Runde lauten.

Kommentare



Sponsoren

 Zur Übersicht unserer Sponsoren



Kids-Academy



Spielübersicht



Neuste Galerie

Alle Bilder der Sharks findest du auf Flickr.