News

02.12.2018

Zwei weitere Siege für die U16-Junioren


Zum Abschluss der Hinrunde zeigten die Sharks eine Topleistung gegen den Tabellenführer aus dem Thurgau und gewannen vor dem zahlreichen Heimpublikum gleich mit 5:0. Heute nun folgte der nächste Streich. Mit einem 6:3-Sieg gelang auch der Start in die Rückrunde nach Wunsch. Somit haben sich die Nesslauer die Tabellenspitze zurückerobert.
Kategorie: U16
Erstellt von: Sandro Pfiffner

Sharks - Rheintal Gators 6:3 (1:1/3:1/2:1)

Spiele gegen Gegner aus der unteren Tabellenhälfte sind immer schwierig. Doch die Sharks erreichten von Beginn weg die gewünschte Betriebstemperatur. Sie liessen den Ball schön laufen und erarbeiteten sich einige gute Torchancen. In der 6. Spielminute durfte dann auch das erste Mal gejubelt werden. Der Nesslauer Flügel schloss direkt mit seiner Backhand im Slot ab. Überraschend schnell musste aber der Ausgleich hingenommen werden, nachdem ein gegnerischer Spieler im Slot vergessen gegangen war. Die Sharks liessen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und waren danach wiederum tonangebend. Tore gab es aber in den ersten 20 Minuten keine mehr.

Geduldig weiterspielen und die Chancen besser nutzen, lautete das Motto für das zweite Drittel. Und wiederum waren es die Sharks, die vorlegen konnten. Der Nesslauer Center brachte den Abpraller auf seinen eigenen Schuss gleich selbst im Tor unter. Danach standen die Schiedsrichter im Mittelpunkt. Tor? Penalty? 2-Minutenstrafe? Dank der Fairness des Widnauer Coaches konnte die korrekte Lösung für die entstandene Situation gefunden werden. Den anschliessenden Penalty verwandelte der Gatorsspieler aber souverän. Somit konnte das Spiel wieder von vorne beginnen. Erfreulicherweise legten die Sharks danach den Fokus wieder aufs eigene Spiel und konnten sich durch zwei Tore der zweiten Linie noch vor der zweiten Drittelspause einen Zweitore-Vorsprung herausspielen.

Das Spiel gelang so in die richtigen Bahnen und im letzten Drittel bauten die Sharks den Vorsprung bis zur 48. Minute um zwei weitere Tore aus. Es kam zu keinem Zeitpunkt mehr Gefahr auf, das Spiel noch zu verlieren. Trotzdem setzten die Gators den Schlusspunkt mit dem 3:6.

Völlig überraschend stehen die Sharks damit dank einer tollen ersten Saisonhälfte an der Spitze der Tabelle. Weiter so Jungs!

Kommentare



Sponsoren

 Zur Übersicht unserer Sponsoren



Altjahrscup 2018

Das traditionelle Plauschturnier zwischen Weihnachten und Neuhahr findet dieses Jahr am 28. und 29. Dezember statt.

 
 
 
 




Kids-Academy



Spielübersicht



Neuste Galerie

Alle Bilder der Sharks findest du auf Flickr.