News

12.02.2019

U16 gewinnt knapp gegen das Schlusslicht


Nach einem Blitzstart verloren die Sharks zwischenzeitlich die Kontrolle über das Spiel und mussten bis am Schluss um den Sieg bangen. Dank dem knappen 6:4-Sieg verteidigen sie auch zwei Runden vor Schluss die Tabellenspitze.
Kategorie: U16
Erstellt von: Sandro Pfiffner

Red Lions Frauenfeld - Sharks 4:6 (0:3/3:2/1:1)

Bereits in der Vorrunde bekundeten die Sharks grosse Schwierigkeiten mit den Thurgauern, konnten damals erst in der Verlängerung gewinnen. Die 11 Feldspieler waren somit gewarnt vor dem Gegner und legten gleich los wie die Feuerwehr. Nicht mal eine Minute war gespielt und der Ball konnte ein erstes Mal im gegnerischen Tor versenkt werden und nach 8 Minuten hatten die Nesslauer bereits zwei weitere Tore erzielt. Sie dominierten das erste Drittel klar und gingen verdient mit einem 3:0-Vorsprung in die erste Pause.

Danach ging der Faden für eine Weile verloren und die Frauenfelder verkürzten innerhalb von 6 Minuten auf 3:4, da auch Nesslau nochmals traf. Bis zur Spielmitte gelang es dem Tabellenleader dann auch wieder einen Zwei-Tore-Vorsprung zu erspielen. Das Spiel wogte in dieser Phase hin und her, was bei den Sharks immer wieder zu grossen Löchern in der Verteidigung und dementsprechend guten Chancen für den Gegner führte.

Spielkontrolle und schneller auf die Defensive umstellen lautete die Devise für die letzten 20 Minuten. Dies gelang den Sharks dann auch wesentlich besser als noch im zweiten Drittel. Der erneute Anschlusstreffer liess den Gegner nochmals hoffen. Die Sharks reagierten aber postwendend mit dem 6:4. Danach waren die Sharks das bessere Team scheiterten aber wiederholt am gegnerischen Torhüter. Frauenfeld agierte in den Schlussminuten noch mit einem Mann mehr, Nesslau liess sich den Sieg aber nicht mehr nehmen und gewann verdient und knapp mit 6:4.

Da die unmittelbaren Verfolger Punkte liegen liessen, brauchen die Sharks aus den zwei verbleibenden Spielen noch zwei Punkte um auch am Ende der Saison auf Position eins zu stehen. Die erste Gelegenheit bietet sich bereits am kommenden Samstag in der heimischen Büelenhalle. Spielbeginn ist um 10.00 Uhr. Die Sharks freuen sich auf zahlreiche Unterstützung!

Kommentare



Sponsoren

 Zur Übersicht unserer Sponsoren



Kids-Academy



Spielübersicht



Neuste Galerie

Alle Bilder der Sharks findest du auf Flickr.