Verfrühtes Saisonende – Kaderplanung Damen

21.03.20 | Damen NLB

Auch die Sharks-Damen mussten ihre Saison aufgrund bekannter Tatsachen zu früh beenden. Damit ist es leider nicht zum mit Spannung erwarteten Duell gegen Aergera Giffers gekommen und die Sharks bleiben eine weitere Saison in der 1. Liga. Wie dem auch sei, nach der Saison ist vor der Saison, die Kaderplanung kann beginnen.

Der angestrebte Aufstieg wurde somit aufgrund höherer Umstände verpasst. Es heisst nun aber, die nächste Saison bereits jetzt in Angriff zu nehmen. Als erstes soll das Team zusammengestellt werden. Um das erneute Ziel, den Aufstieg in die NLB, zu erreichen, sind die Sharks Damen noch auf der Suche nach Spielerinnen.

– Dies können Kleinfeldspielerinnen sein, egal welche Liga, die aufs Grossfeld wechseln möchten.

– Auch Spielerinnen der 2. Liga Grossfeld, die den Schritt in die erste Liga wagen möchten, sind willkommen.

– Für Spielerinnen aus der NLA / NLB könnten die Sharks eine Möglichkeit sein, zu mehr Spielpraxis zu kommen.

– Für Spielerinnen, die aktuell U21 spielen oder zu alt werden für die U21, ist die 1. Liga ideal, um Spielpraxis bei den Damen zu sammeln.

Grundsätzlich ist auch immer eine Doppellizenz möglich, so dass auch mit dem Stammverein Meisterschaft gespielt werden kann. Je nach Trainingsaufwand beim Stammverein kann bei uns auch nur ein Training pro Woche absolviert werden.

Was wir bieten können:

– 2 Trainings pro Woche, erfahrener Trainerstaff, ein motiviertes Team mit einem guten Zusammenhalt.

Probetrainings werden durchgeführt, sobald dies wieder möglich ist. Interessierte Spielerinnen können sich bereits jetzt bei unserer Sportchefin Karin Scherrer (scherrer_karin@outlook.com) melden.

Wir freuen uns auf dich!

Impressum

© Copyright 2009-2020
UHC Nesslau Sharks